Menu

Dinner for One, Raketen und Bleigießen, na klar! Aber was essen?

Back to blog list
Dieses Jahr müssen Sie nicht noch mehr Kochbücher durchsuchen, denn die Idee für Ihr gelungenes Silvester-Menü finden Sie in der Weihnachtspost der Hohenemser Wirtschaftsgemeinschaft! Mike Pansi von der Kochmeisterei hat ein herrliches 4-Gänge-Menü zum einfachen Nachkochen gezaubert: Zweierlei vom Seesaibling, Kürbis-Trauben-Cremesuppe, Geschmortes Heulamm und Mousseline vom Marzipan. Dank Einkaufslisten und einer detaillierten, bebilderten Anleitung wird der Hobby-Koch zum Profi und bezaubert seine Gäste zum Jahreswechsel.

Die Fotos von Photograph Michael Gunz machen großen Appetit und es scheint als erzählt jedes einzelne Rezeptbild eine kleine Geschichte zu jedem Gang! Natürlich hat Michael schon gekostet und seit dem Shooting weiß er, was es an Silvester zu essen gibt – seine Frau freut sich, dass er kocht 😉

Und damit das Titelbild des Magazins genauso stimmungsvoll wird wie der Mittelteil mit den Rezepten, durfte Michael Gunz auch dieses fotografieren. An dieser Stelle herzlichen Dank an seinen ältesten Sohn, der hierfür seine Hand hergehalten hat!

Diese Slideshow erfordert aktiviertes JavaScript.

 

0 comments

Here is no comments for now.

Leave a reply